Platzhalter

Logistik Ausbildung bei hasenkamp

Ausbildungen in der Logistik:

Schülerinnen und Schüler haben bei uns die Möglichkeit, eineAusbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung, Kaufmann-/frau für Büromanagement, als Fachlagerist/-in, Fachkraft für Lagerlogistik oder als Tischler/-in zu absolvieren. Während einer Ausbildung bei uns im Unternehmen lernen unsere Auszubildenden alle Abteilungen von hasenkamp kennen.

Duales Studium und Studentenjobs in der Logistik:

Auch ein duales Studium in der Logistik an der EUFH in Brühl als Logistikmanager/-in in Kombination mit der Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung bieten wir für Schülerinnen und Schüler an.

Studierende können bei uns als Werkstudenten im Finanzbereich, Marketing, Projektmanagement oder der Strategieabteilung arbeiten oder auch ein Pflichtpraktikum während des Studiums im Bereich Logistik absolvieren.

Wir bieten individuelle Karrieremöglichkeiten

Unser Ziel ist die Übernahme unserer Auszubildenden und dualen Studenten nach ihrem Abschluss. Die invididuellen Karrierechancen sind in allen Abteilungen unseres Unternehmens gegeben. Auch international bieten wir zahlreiche Aufstiegs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Tagesablauf als Auszubildender

Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung

In der Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung gehört das Planen, Organisieren, Steuern, Überwachen und Abwickeln nationaler und internationaler Güterverkehre und sonstiger Dienstleistungen zu den täglichen Aufgaben.

Auch die Preiskalkulation und Angebotsunterbreitung, die Kommunikation mit Geschäftspartnern mehrfach auch in englischer Sprache, die Erstellung von Frachtbriefen sowie die Rechnungsprüfung und die Bearbeitung von Transport- und Haftpflichtschäden sind Teil der Ausbildung.

Während des Durchlaufens aller Abteilungen des Unternehmens erhalten unsere Auszubildenden darüber hinaus wichtige Einblicke in die unterschiedlichen Unternehmensbereiche. Die Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, kann aber um ein halbes Jahr verkürzt werden.

Ausbildung als Fachlagerist/-in

Während der Ausbildung als Fachlagerist/-in lernen die Auszubildenden alle wichtigen Aufgaben in unseren Lagern kennen und kümmern sich um die fachgerechte Annahme, Einlagerung und Vorbereitung für den Transport von unterschiedlichen Objekten.

Sie prüfen und erstellen Begleitpapiere und organisieren die sichere und termingerechte Be- und Entladung. Außerdem stellen Sie die geplanten Lieferungen zusammen, verpacken Kunst- sowie Umzugsgut und kümmern sich um die Dokumentation und Meldung möglicher Fehler und Störungen.

Die Ausbildung dauert 2 Jahre und kann an unseren Standorten in Köln, München, Frankfurt und Berlin absolviert werden.

Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik:

Die Ausbildung als Fachkraft für Lagerlogistik ähnelt inhaltlich der zum/zur Fachlagerist/-in. Allerdings beträgt die Ausbildungszeit bei der Fachkraft für Lagerlogistik 3 Jahre. Neben den Tätigkeiten im Lager kommen Verwaltungsaufgaben, das Arbeiten im Büro und die Planung von logistischen Prozessen und Touren dazu. Auch die Auseinandersetzung mit relevanten Kennzahlen sowie die Güterbeschaffung und Kommissionierung sind feste Bestandteile der Ausbildung.

Ausbildung als Tischler/-in:

Wir bieten die Ausbildung als Tischler/-in in unserer hauseigenen Schreinerei in Köln an. Unsere Auszubildenden erlernen die sichere Arbeit mit unterschiedlichen großen Maschinen und helfen bei der Vor- und Nachbereitung der gefertigten Kunstkisten. Darüber hinaus messen sie Kunstgegenstände aus, um maßgeschneiderte Transportkisten herstellen zu können. Auch das Erbauen von individuellen Innenverpackungen lernen unsere Auszubildenden in unserer Schreinerei. In der Abschlussprüfung erhalten sie dann unter anderem die Aufgabe, in einem praktischem Prüfungsteil eine eigene Kiste nach bestimmten Anforderungen zu bauen.

Duales Studium als Logistikmanager/-in in Kombination mit der Ausbildung als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung:

Das duale Studium, das wir in Kooperation mit der EUFH Brühl anbieten, dauert insgesamt 3 Jahre und ermöglicht den dualen Studenten in unserem Unternehmen, die Tätigkeitsbereiche der Kaufleute für Spedition und Logistik in der Kunst, Relocation und Disposition kennenzulernen. Neben der Planung und Organisation von Güterversand und logistischen Leistungen gehört auch die Disposition und Organisation von Transport- und Logistikdienstleistung zu den täglichen Aufgaben.

Unsere dualen Studenten kümmern sich darüber hinaus um die länderübergreifende Transportüberwachung, die Bearbeitung von Transport- und Haftpflichtschäden sowie um Preiskalkulation, Angebotserstellung und Rechnungsstellung.

Gleichzeitig lernen unsere dualen Studenten an der Hochschule alles, was für die erfolgreiche Arbeit im Logistikmanagement wichtig ist. Während des Studiums sind die Studenten abwechselnd 3 Monate in der Uni und 3 Monate bei uns im Betrieb.

Ihre Vorteile mit
hasenkamp als Arbeitgeber

  • Ausbildungsvergütung gemäß Tarifvertrag
  • Spannende Aufgaben in der Logistik und im Transport
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fahrkostenerstattung oder Azubiticket
  • Vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club
  • Rabattportale wie Corporate Benefits und Ticketsprinter
  • Hohe Chance zur Übernahme
  • Aufstiegsmöglichkeiten durch gezielte Weiterbildungen
  • Ausgiebige Betreuung während der Ausbildung
  • Kostenloses Wasser und kostenloses Obst
  • Übernahme von Verantwortung nach der Ausbildung
  • Vielfältige Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten

Die Karrieremöglichkeiten

Nach der Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Spedition und Logistik folgt nach erfolgreichem Abschluss aller relevanten Lernfelder in der Regel die Übernahme in eine unserer Abteilungen. Am häufigsten werden unsere Auszubildenden in den Kunstbereich übernommen, in welchem sie zahlreiche Karrierechancen geboten bekommen. Sie arbeiten zunächst als Projektkoordinatoren, können sich aber bis zum Teamleiter oder auch zum Niederlassungsleiter weiterentwickeln.

Studierende, die ihr Studium nicht bei uns absolviert haben, können dennoch beispielsweise als Assistenz der Geschäftsführung bei uns im Unternehmen einsteigen und Weiterentwicklungsmöglichkeiten bis zum Bereichsleiter oder auch zum Geschäftsführer wahrnehmen.

Nachwuchsführungskräften bieten wir das "hasenkamp Management Development Programm" an. Über 2 bis 3 Jahre können unterschiedliche Seminare zu den Themen Führung, Rhetorik und Kommunikation besucht werden, auch BWL-Kenntnisse werden vermitteln. Zusätzlich bieten wir unseren Mitarbeitern jährlich Schulungen an, die sie dauerhaft weiterbilden und auf neue Aufgaben vorbereiten.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer individuellen Karriere in unserem Unternehmen!

Aktuelle Ausbildungsangebote

Kein passender Job dabei?
Jetzt initiativ bewerben!

  • Folgende Dateitypen sind erlaubt: pdf, doc, docx

Ihr Ansprechpartner
Alexander Gries

Tel.: +49 (0) 2234 104-211